Filmportrait:
Detlev Bucks RUBBELDIEKATZ

Filmplakat Detlev Bucks RUBBELDIEKATZ

Detlev Bucks RUBBELDIEKATZ


D 2011
R: D. Buck, Mit: Matthias Schweighöfer, Alexandra Maria Lara, Detlev Buck, Maximilian Brückner, Denis Moschitto, Max von Thun, Max Giermann
Länge: 114 min., FSK: 12

Die neue Komödie von Kultregisseur DETLEV BUCK (Karniggels, Männerpension, Hände weg von Mississippi).
Ein Job ist ein Job, sagt sich der arbeitslose Schauspieler Alexander (Matthias Schweighöfer), verwandelt sich in Alexandra, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert tatsächlich eine Frauenrolle in einem großen Film! Aber kann er in Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? Mehr als ihm lieb ist! Sein Kollege beginnt zu grabschen, der Regisseur findet ihn unwiderstehlich und Alex' Ex-Freundin flippt aus und seine ruppigen Brüder mischen mit einem Freund das Filmset auf...

"Bei "Rubbeldiekatz" kehrt Buck zur Komödie (...) zurück. Sein ausgeprägtes Gespür für Situationskomik und fürs Absurde hat er sich bewahrt."
...
"erinnert an den frühen Buck und Filme wie "Karniggels (1991) und "Wir können auch anders" (1993)."
...
"Matthias Schweighöfer (...) ist als Frau gar nicht zu erkennen. Aber dafür spielt er richtig gut."
Hannoversche Allgemeine Zeitung

Offizielle Homepage