Filmportrait:
Fünf Freunde

Filmplakat Fünf Freunde

Fünf Freunde


D 2011
R: Mike Marzuk, mit: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen
Länge: 93 Min.

Der Film nach Enid Blyton über die Fünf Freunde erzählt die abenteuerliche Geschichte, die Julian, Dick, Anne, George und Timmy, der Hund in ihren ersten gemeinsamen Ferien am Meer erleben. In einer alten Schmugglerhöhle schnappen sie zufällig einen Funkspruch auf, der auf die Entführung von Georges Vater Quentin hinweist.

Offizielle Homepage