Filmportrait:

Birds and People - Ganz verrückt auf Vögel

Filmplakat Birds and People - Ganz verrückt auf Vögel

Birds and People - Ganz verrückt auf Vögel


Deutschland 2015
R: Hans-Jürgen Zimmermann
Länge: 94min., FSK: 0J.


Die Dokumentation ist eine Entdeckungsreise zu Menschen, die sich beruflich, ehrenamtlich oder privat mit Deutschlands wilden Vögeln beschäftigen. Die bunte Mischung aus Wissenschaftlern, Forschern, Künstlern und Naturbegeisterten zeigt, dass Deutschlands Vogelwelt und Deutschlands Vogelliebhaber gleichermaßen äußerst vielschichtig sind…

Hans-Jürgen Zimmermann gelingt ein unterhaltsames und gleichzeitig informatives Potpourri: Vom Vogelstimmen-Imitator bis hin zum „Bird-Controller“ – der Besucher darf sich auf amüsante, spannende und kuriose Geschichten von Menschen und „ihren“ Vögeln freuen. In aneinander gereihten kurzweiligen Episoden erfährt der Zuschauer, was die Protagonisten zu so viel Engagement veranlasst.

Der Filmemacher möchte jedoch nicht nur unterhalten, sondern auch inspirieren. Die Message lautet: Es gibt viele Möglichkeiten, sich für die Vogelvielfalt in Deutschland einzusetzen – und es lohnt sich. Auch künftige Generationen sollen sich an der Schönheit dieser Geschöpfe erfreuen dürfen.

Offizielle Homepage

Mobile Seiten: