Filmportrait:

Die Melodie des Meeres

Filmplakat Die Melodie des Meeres

Die Melodie des Meeres


Irland 2014
R: Tomm Moore
Länge: 93 Min., FSK: 0 J.


Ganz außergewöhnliches Zeichentrickkino aus Irland über Fabelwesen des Meeres!
Gerade ausgezeichnet mit dem EUROPÄISCHEN FILMPREIS als bester Animationsfilm 2015!
Entführt in die Welt der Sagen, Mythen und der Magie. Vom ersten Bild an ist man verzaubert. Der Animationsstil ist fantasievoll und hebt sich von bekannten Standards ab... Ein wunderschö­nes poetisches Filmmärchen für die ganze Familie. - Prädikat besonders wertvoll.

"...taucht in die irische Mythologie ab. Liebevolle Details und träumerische Musik laden die Zuschauer ein mit den Figuren in der Melancholie zu versinken."
HNA

"...ein zauberhaftes Erlebnis"
ARD

"Jedes Bild wirkt wie ein Gemälde und ist in einzigartiger Weise gestaltet und durchkomponiert. ... Neben dem Bilderrausch zieht uns der Score in DIE MELODIE DES MEERES"
epdFilm

Offizielle Homepage

Mobile Seiten: