Filmportrait:
Die Frau, die vorausgeht

Filmplakat Die Frau, die vorausgeht

Die Frau, die vorausgeht


"Äußerst sehenswert"-SZ
USA 2017
R: Susanna White (Jane Eyre), mit: Jessica Chastain (Die Erfindung der Wahrheit), Michael Greyeyes, Sam Rockwell, Chaske Spencer
Länge: 102 Min., FSK: 12 J.

Bildgewaltiges Historienepos nach der Biografie der Künstlerin und Aktivistin Catherine Weldon, die Ende des 19. Jahrhunderts ihrer Zeit weit voraus war. Mit unbändigem Mut stand sie für ihre Ideale ein, folgte ihrer Leidenschaft und kämpfte für mehr Menschlichkeit.
Die grandiose Jessica Chastain verleiht dieser bewundernswerten Frau Stärke und Sanftheit zugleich. Der legendäre SiouxHäuptling Sitting Bull, eindrucksvoll verkörpert vom Kanadier Michael Greyeyes, lehrt sie in der unendlichen Weite des amerikanischen Westens vor allem eines: richtig zu leben.

"(Jessica) Chastain...überaus überzeugend, gerade weil sie oberflächliche Starke-Frauen-Klischees meidet und mit einem genauen Blick auf die Handlungsmöglichkeiten einer Frau im zeithistorischen Korsett jener Jahre agiert...ein derzeit höchst willkommenes kulturelles Gegengift gegen allzu selbstherrliche Cowboyallüren unter manchen weißen Männern."
Zeit.de

"Äußerst sehenswert"
SZ

"Wunderschön fotografiert und mit Jessica Chastain hervorragend besetzt."
Peter Twiehaus - ZDF moma

Offizielle Homepage