Filmportrait:
Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh

Filmplakat Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh

Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh


Dokumentarfilm - Preview mit Regisseur Eike Besuden und weiteren Gästen
D 2018
R: Eike Besuden
Länge: 80min., FSK: 0J.

WESERLUST HOTEL ist ein Film über einen Film: Wir sehen hinter die Kulissen des Spielfilms „All inclusive“, der diesen Sommer in Bremen gedreht wird. Bei diesem Film geht es um die Umsetzung von Inklusion: Neben professionellen Schauspielern werden besondere/behinderte Schauspieler die Haupt- und Nebenrollen übernehmen; auch alle anderen Gewerke wie Kamera, Kostüm und Ausstattung werden nicht nur von besonderen Menschen begleitet, sie arbeiten mit. Wir werden sehen, wie sie manchmal anders denken, anders an Probleme herangehen. Sie nehmen uns mit in ihre Welt und führen uns an unseren Tellerrand – manchmal auch darüber hinaus.

Offizielle Homepage