Filmportrait:
Der vermessene Mensch

Filmplakat Der vermessene Mensch

Der vermessene Mensch


D 2023
R: Lars Kraume, mit: Leonard Scheicher, Girley Charlene, Simonischek (Toni Erdmann) u.a.
Länge: 116 Min., FSK: 12 J.

Nach DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER und DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER der neue Film von Lars Kraume über die deutschen Kolonialverbrechen in Namibia Anfang des 20. Jahrhunderts.
Der Film erzählt von einem jungen Berliner Ethnologen, der in der Kolonie Deutsch-Südwestafrika zum Zeugen des Genozids an den Ovaherero und Nama wird – und dabei auch die eigenen moralischen Grenzen übertritt.

Trailer / Offizielle Homepage