Filmportrait:
Das erstaunliche Leben des WALTER MITTY

Filmplakat Das erstaunliche Leben des WALTER MITTY

Das erstaunliche Leben des WALTER MITTY


"Feelgood war gestern, Ben Stiller erfindet den Feelbetter-Movie." Intro
USA 2013
R: Ben Stiller, mit: Ben Stiller, Shirley MacLaine, Kristen Wiig, Sean Penn u.a.
Länge: 114 Min., FSK: 6 J.

Eine echte Rarität in der Komödienlandschaft, die durch Dezenz, leisen, oft schrägen Humor, einige hübsche visuelle Einfälle und einen hohen Charmefaktor überzeugt. Walter Mitty ist transparent. Zumindest für viele seiner Kollegen beim Life Magazine, für die heimlich verehrte Cheryl und ganz besonders für den ihn ständig demütigenden Untergangsstrategen, der die Umwandlung von Life in ein Online-Angebot leitet. Doch als das mysteriöse Foto von Starfotograf Sean O'Connell, das für das Cover der Finalausgabe vorgesehen ist, unauffindbar bleibt, begibt sich der ewige Träumer Mitty auf die abenteuerliche Suche nach O'Connell, die ihn um die halbe Welt, aber auch immer näher zu Cheryl führt.

"Feelgood war gestern, Ben Stiller erfindet den Feelbetter-Movie. Er führt nicht nur Regie, sondern brilliert in einer Paraderolle als stilles Wasser mit unergründlicher Tiefe."
Intro

„wahnwitzig-optimistische Fabel mit grandiosen Landschaftsaufnahmen“
Frankfurter Rundschau

„ein herrlich anzuschauendes Feel-Good-Movie“
Berliner Zeitung

„Eine erstaunliche Kmödie mit Ben Stiller…zeitgemäße wunderschöne Kinobilder…Ein Film über die Macht der Fantasie, die Kraft der Imagination und damit auch über das Kino. Ein schöner Kinostart ins neue Jahr.“
NDR

Offizielle Homepage