Filmportrait:
NYMPHOMANIAC 2

Filmplakat NYMPHOMANIAC 2

NYMPHOMANIAC 2


"In bester Arthousemanier...Eine radikale und mutige Charakterstudie" ZDF Kinotipp
DK, D, Fr, Schw. 2014
R: Lars von Trier, mit: Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin, Shia LaBeouf, Jamie Bell, Christian Slater, Uma Thurman, Udo Kier
Länge: 130 Min., FSK: 16 J.

Sowohl bei seinen Fans als auch bei seinen Verächtern waren die Erwartungen hoch, als Lars von Trier einen Film über das Leben einer Nymphomanin ankündigte. Und das erklärte Entfant terrible des europäischen Kinos enttäuscht nicht. Sowohl visuell, als auch inhaltlich liefert er wieder jede Menge Angriffsfläche.
Zwischen Pornografie und Philosophie packt von Trier viel in seine Geschichte der Nymphomanin Joe, die eines Tages in einem Hinterhof gefunden wird. Fortan erzählt sie in acht Kapiteln die Geschichte ihres (Sex)Lebens. Dabei lässt sie keine Praktik zum Lustgewinn aus.
Immer wieder bricht der Film aus und zeigt so den Kampf zwischen triebhafter Natur und vernunftgeleiteter Kultur fort.

„In bester Arthousemanier…Eine radikale und mutige Charakterstudio“
ZDF Kinotipp

Offizielle Homepage