Filmportrait:
RICO, OSKAR und die Tieferschatten

Filmplakat RICO, OSKAR und die Tieferschatten

RICO, OSKAR und die Tieferschatten


"...großartige Verfilmung...bleibt dicht am Buch, kombiniert Ernsthaftigkeit mit schlagfertigem Humor...nicht nur für Kinder ein Vergnügen" HAZ
D 2014
R: Neele Leana Vollmar (Maria, ihm schmeckts nicht) , mit: Anton Petzold, Juri Winkler, Karoline Herfurth, David Kross, Ronald Zehrfeld, Milan Peschel, Ursela Monn, Axel Prahl, Anke Engelke und Katharina Thalbach
Länge: 96 Min., FSK: 6 J.

Die wunderbar gelungene Verfilmung der beliebten RICO-Bücher (Carlsen Verlag) des renommierten und vielfach für sein literarisches Schaffen ausgezeichneten Kinderbuchautoren Andreas Steinhöfel.
Auf der Suche nach einer Fundnudel trifft der tiefbegabte Rico den hochbegabten Oskar und die beiden Jungs werden Freunde fürs Leben. Gemeinsam sind sie quer durch Berlin dem berüchtigten Entführer Mister 2000 auf der Spur. Doch dann ist Oskar plötzlich verschwunden und Rico muss seinen ganzen Mut zusammen nehmen, um seinen Freund zu finden…

"...voll fröhlich-frischem, absurd-überraschenden Witz---HERAUSRAGEND" tip

"...großartige Verfilmung...bleibt dicht am Buch, kombiniert Ernsthaftigkeit mit schlagfertigem Humor...nicht nur für Kinder ein Vergnügen"
HAZ

Offizielle Homepage