Filmportrait:
WELCOME TO KARASTAN

Filmplakat WELCOME TO KARASTAN

WELCOME TO KARASTAN


„Mit überraschendem, subtil spielerischen Humor und wunderbaren Schauspielern!“ SCREEN DAILY
GB/Georgien 2014
R: Ben Hopkins, mit: Matthew MacFadyen (Stolz und Vorurteil), Noh Taylor (Shine, Die Tiefseetaucher), MyAnna Buring
Länge: 99 Min., FSK: 12 J.

Schwarze Komödie über einen einst gefeierten Autorenfilmer, der sich blauäugig in den Dienst eines Diktators stellt und ein großes Epos über einen neu gegründeten Staat drehen soll...
Doppelbödigen Satire mit amüsanten Dialogen über den Zwiespalt zwischen künstlerischer Integrität und der Verlockung des Geldes, Kreativität und Korruption.
Ironisch-witzig, bitterböse und erfrischend komisch zeichnet Regisseur BEN HOPKINS exemplarisch für viele dubiose Staaten das wilde Karastan mit einem charmant-naiven Matthew MacFadyen und einer sehr geheimnisvollen Myanna Buring.

"Eine skurrile schwarze Komödie über Ego, Filmemachen und Politik, mit überraschendem, subtil spielerischen Humor und wunderbaren Schauspielern, allen voran Matthew MacFadyen und MyAnna Buring."
SCREEN DAILY

"skurill und schwarzhumorig"
Stadtkind

Offizielle Homepage