Filmportrait:
MALALA - Ihr Recht auf Bildung

Filmplakat MALALA - Ihr Recht auf Bildung

MALALA - Ihr Recht auf Bildung


"Ein kurzweiliges und komplexes Porträt." - DER SPIEGEL
USA 2015
R: Davis Guggenheim (Eine unbequeme Wahrheit), mit: Malala Yousafzai
Länge: 87 Min., FSK: 12 J.

Film über die Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai, die als jüngster Mensch mit einem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde.

„Ein Kind, ein Lehrer, ein Buch und ein Stift können die Welt verändern.“ – Malala

MALALA - IHR RECHT AUF BILDUNG ist ein eindringliches Portrait der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, die in ihrer Heimat Pakistan von den Taliban auf die Todesliste gesetzt wurde.

Ein Film über den Kampf für das Recht auf Bildung aller Mädchen weltweit. Der Film gibt uns einen umfassenden Einblick in das Leben dieses außergewöhnlichen jungen Mädchens– von der engen Beziehung zu ihrem Vater, der ihre Leidenschaft für Bildung entfacht hat, über ihre mitreißenden Reden vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN), bis zu ihrem Alltag mit ihren Eltern und Brüdern.

"Ein kurzweiliges und komplexes Porträt."
DER SPIEGEL

Offizielle Homepage