Filmportrait:
TANDOORI LOVE

Filmplakat TANDOORI LOVE

TANDOORI LOVE


CH/D/A 2008
R: Oliver Paulus, mit: Lavinia Wilson, Vijay Raaz, Martin Schick, Shweta Agarwal, Tamal Raichowdhury, Max Rüdlinger, Peter Glauser
Länge: 92 min., FSK: 12

Die Bollywood-Culture-Clash-Food-Art-Liebeskomödie!
In einem Dorf im Berner Oberland gerät alles durcheinander, als sich der Koch eines indischen Filmteams in die Kellnerin des Gasthofs «Hirschen» verliebt. In Bollywood-Manier fällt Rajah vor Sonja auf die Knie – und beginnt zu singen.
Die Lage spitzt sich zu, als Sonjas Verlobter Markus – Besitzer des «Hirschen» – Rajah als Chefkoch einstellt. Sonja weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.
Und im Dorf ist auch nichts mehr wie es war: Tintenfische wiegen sich im Takte von Musik, die Stammgäste genießen anstelle der gewohnten Hausmannskost Tandoori Chicken, Bauern tanzen den Kuhreigen.
Sonja muss sich entscheiden – zwischen Sicherheit im Chalet oder Leidenschaft, Abenteuer und Exotik in Indien.

Offizielle Homepage