Specials

Mo. 12.12.2016, 20.30 Uhr:

Vorpremiere in ital. OmU-Fass.
Die ├ťbergl├╝cklichen - LA PAZZA GIOIA - ital. OmU

Weitere Seiten:

Kartenbestellung

Telefon: 0511 / 317802

Newsletter

Anmeldung für unseren Filmkunstkino-Newsletter:

Ihre E-Mail Adresse
Anmelden Abmelden

Vor und nach dem Kino

Filmportrait:
THE LADY IN THE VAN

Filmplakat THE LADY IN THE VAN

THE LADY IN THE VAN


"Eine Kom├Âdie, die das Herz auf angenehm unsentimentale Weise w├Ąrmt." - FOCUS
GB 2015
R: Nicholas Hytner, mit: Maggie Smith, Alex Jennings, Frances de la Tour
Länge: 104 Min., FSK: 12 J.

Die zweifache Oscar┬«-Gewinnerin Maggie Smith, bekannt aus der britischen TV-Erfolgsserie Downton Abbey, bringt in THE LADY IN THE VAN ihre ber├╝hmte B├╝hnenrolle ÔÇ×Miss ShepherdÔÇť auf die gro├če Leinwand. Der Film basiert auf der wahren Geschichte von Alan Bennett, in dessen Londoner Auffahrt Miss Shepherd ÔÇ×vor├╝bergehendÔÇť ihren Van parkte und f├╝r 15 Jahre wohnen blieb. Diese Begegnung, die als widerwillig gew├Ąhrter Gefallen begann, entwickelte sich zu einer innigen Freundschaft, die die Leben der beiden f├╝r immer ver├Ąnderte.

Alan Bennett adaptierte f├╝r diese Kom├Âdie sein erfolgreiches Theaterst├╝ck, das auf seinen Memoiren beruht. Der Film wurde in der Stra├če und dem Haus gefilmt, in denen Bennett und Miss Shepherd jahrelang lebten.

"Eine Kom├Âdie, die das Herz auf angenehm unsentimentale Weise w├Ąrmt."
FOCUS

"Ein Fest der Schauspielkunst"
ZDFmoma-Peter Twiehaus

Offizielle Homepage