Filmportrait:
HOPE FOR ALL - Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung

Filmplakat HOPE FOR ALL - Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung

HOPE FOR ALL - Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung


"Dieser wichtige Film zeigt, was wir tun müssen, um diesen Planenten und seine Bewohner zu schützen" - Paul McCartney
A 2016
R: Nina Messinger
Länge: 105 Min., FSK: 12J

Der Film beleuchtet die verherrenden Folgen unserer westlichen Ernährungsweise.
Ein aufrüttelnder und bewegender Film über die wahren Folgen westlicher Denk- und Lebensgewohnheiten. Den kommerziellen Interessen der Pharma- und Fleischindustrie stellt er die Macht des eigenverantwortlichen und in mehrfacher Hinsicht gesunden Handelns gegenüber.
Pflanzliche und vollwertige Ernährung ist nicht nur ein Lifestyle-Trend, sondern viel mehr,denn unsere tierischen Lieblingsspeisen gehen uns an Herz und Nieren.
Zu Wort kommen u.a. führende Ernährungswissenschaftler, Mediziner und Umweltexperten und zeigt, dass eine pflanzliche Ernährung unsere Gesundheit fördert und auch jenseits des aktuellen Vegan-Trends wesentlich zur Sicherung unseres gesamten Lebensraumes beiträgt.
Verändern wir unser Essverhalten, so verändern wir den Planeten.

"Dieser wichtige Film zeigt, was wir tun müssen, um diesen Planenten und seine Bewohner zu schützen"
Paul McCartney

"Ein Plädoyer für vegane Ernährung...eine Schocktherapie, die Pflichtprogramm an Schulen sein sollte"
HAZ

Offizielle Homepage