Filmportrait:
Rosa pietra stella - Rose, Stein und Stern - ital. OmU

Filmplakat Rosa pietra stella - Rose, Stein und Stern - ital. OmU

Rosa pietra stella - Rose, Stein und Stern - ital. OmU


Cinema! Italia!
Italien 2020
R: Marcello Sannino, mit: Ivan Lotito, Ludovica Nasti, Fabrizio Rongione
Länge: 96 min.
Trailer ansehen

Portici, die quirlige kleine Nachbarstadt Neapels direkt am Fuße des Vesuv: Hier lebt die 30 jährige Carmela mit ihrer Mutter und ihrer elfjährigen Tochter Maria. Der Alltag ist rau, mühsam schlägt sich Carmela mit Gelegenheitsjobs durch. In der ständigen Angst, das Sorgerecht für ihre Tochter zu verlieren. Da bietet ihr ein Anwalt ein ebenso lukratives wie zwielichtiges Geschäft an, bei dem es um Visabeschaffung für illegale Migranten in Neapel geht. Carmela greift zu, doch der Deal läuft aus dem Ruder und ihre Lage wird noch verzwickter. Als sie aber den Algerier Tarek kennenlernt, scheint sich ihre Lage langsam zu verändern.

Regisseur Marcello Sannino, der selber aus Portici stammt, zeichnet in seinem Debütfilm das spannende Porträt einer selbstbewussten jungen Frau, die nicht immer das Richtige tut, sich aber auch nicht unterkriegen lässt. Ein Film in der besten Tradition des Neorealismus, mit feinem Gespür für Details und Charaktere und mit der herausrangenden Ivana Lotito in der Hauptrolle. Der Titel des Films entstammt einem Lied des neapolitianischen Sängers und Komponisten Sergio Bruni.

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

SO
03.10.
11:45