Filmportrait:
dunkelblaufastschwarz - Azuloscurocasinegro - span. OmU

Filmplakat dunkelblaufastschwarz - Azuloscurocasinegro - span. OmU

dunkelblaufastschwarz - Azuloscurocasinegro - span. OmU


Spanien 2006
R: Daniel Sánchez Arévalo (GORDOS), mit: Quim Gutiérrez, Marta Etura, Raúl Arévalo (Und dann der Regen)
Länge: 105 Min, FSK: 12

Grandioses Langfilmdebüt, das auf Anhieb mit 3 GOYAS (spanischen Filmpreisen) prämiert wurde.
Jorge hat die letzten Jahre damit verbracht, seinen Vater zu pflegen und sein Studium zu beenden. Nun träumt er von einem selbst bestimmten Leben, vom Eintritt in eine Welt, zu der er noch nicht gehört.
Durch seinen Bruder Antonio, der im Knast sitzt, lernt er Paula kennen. Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Beziehung, denn eigentlich sind Antonio und Paula ein Paar. Ein Paar im Gefängnis, wo eigene Regeln gelten: Paulas Wunsch nach einem Kind, um in den geschützten Bereich der Mutter-Kind-Station aufgenommen zu werden, beunruhigt Antonio, der zeugungsunfähig ist. Und so wendet er sich mit einer ungewöhnlichen Bitte an seinen Bruder...

Offizielle Homepage