Filmportrait:
MISS BALA

Filmplakat MISS BALA

MISS BALA


Mexiko 2011
R: Gerardo Naranjo, mit: Stephanie Sigman, Juan Carlos Galván, Noé Hernández
Länge: 113 Min., FSK: 16

Der diesjährige OSCAR-Kandidat Mexicos.
MISS BALA erzählt die Geschichte von Laura (Stephanie Sigman), einer jungen Frau, deren Sehnsucht, eine Schönheitskönigin zu werden, ihr zum Verhängnis wird: Sie fällt einer Gang in die Hände, die im Norden Mexikos Angst und Schrecken verbreitet. Zwar wird Laura tatsächlich zur Schönheitskönigin gekrönt, doch ihre unfreiwillige Verwicklung in den brutalen mexikanischen Krieg erschüttert und verändert sie nachhaltig.
Ein packender Thriller in realistisch anmutenden Bildern.

Offizielle Homepage