Filmportrait:
LADY BIRD

Filmplakat LADY BIRD

LADY BIRD


" Fulminant"-epdFilm - "Erzählt vom Erwachsenwerden einer jungen Frau. Mit einer Hauptdarstellerin, der man einfach alles glauben kann.“-FAZnet
USA 2017
R: Greta Gerwig, mit: Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Lucas Hedges, Tracy Letts u.a.
Länge: 94 Min., FSK: 0 J.

5 OSCAR-Nominierungen 2018, u.a. Bester Film, Beste Hauptdarstellerin!
2 GOLDEN GLOBES 2018: Beste Komödie, Beste Hauptdarstellerin!
Der neue Film der Indie-Ikone Greta Gerwig ist eine feine kleine Coming-of-Age-Geschichte.
zeigt auf unwiderstehlich charmante und berührend wahrhaftige Weise, was es heißt, erwachsen zu werden. Dabei richtet Greta Gerwig (Regie & Drehbuch) ihren sehr persönlichen und originellen Blick nicht zuletzt auf eine ungewöhnlich intensive Mutter-Tochter-Beziehung, in der jede Menge Potenzial für emotionale Konflikte, aber auch von Herzen kommende Komik steckt.

„Greta Gerwigs preisgekrönter Film „Lady Bird“ erzählt vom Erwachsenwerden einer jungen Frau. Mit einer Hauptdarstellerin, der man einfach alles glauben kann.“
FAZnet

„Kluge Komödie … Gerade in seiner Unspektakulärheit ist "Lady Bird" spektakulär, denn aus der Nuance und der beiläufigen Pointe entsteht das detaillierte Bild einer Frau im Werden, unsentimental und wenig nostalgisch.“
SPIEGELonline

"Fulminant"
epdFilm

"Greta Gerwigs feinfühlige(s) Regiedebüt...wer noch mal nachfühlen möchte, wie schwierig es sein kann, erwachsen zu werden: Bitte in diesen glücklich machenden Film gehen!"
HAZ

"frisch und originell...überzeugt...mit so vielen präzisen Dialogen, Lebensweisheit und Warmherzigkeit"
Stern

"scharfzüngige Komödie"
Der Spiegel

Offizielle Homepage