Filmportrait:
CANDELARIA - Ein kubanischer Sommer

Filmplakat CANDELARIA - Ein kubanischer Sommer

CANDELARIA - Ein kubanischer Sommer


"Eine Liebeserklärung an das gelassene Improvisations- und Überlebenstalent der kubanischen Inselbewohner."-HAZ
Kolumbien 2017
R: Jhonny Hendrix Hinestroza, mit: Veronica Lynn, Alden Knight, Philipp Hochmair
Länge: 89 Min., FSK: 6 J.

Die 75jährige Candelaria ist mit ihrem nann nur noch aus Bequemlichkeit zusammen. Doch dann findet sie eine Videokamera, die ihr Leben verändert.
Spontan werden kleine Filmchen gedreht. Prompt erwacht der Liebeszauber und sorgt alsbald für „Wolke 9“-Gefühle, unmoralische Angebote inklusive. Mit ausgesprochen unaufgeregtem Tempo, fast minimalistisch und meditativ, zelebrieren zwei charismatisch sympathische Senioren, wie charmant das Medium Film für den dritten Frühling sorgen kann. Kubanisch für Fortgeschrittene. Nicht umsonst hört hier der Held von Havanna auf den hübschen Namen Victor Hugo!

"Eine Liebeserklärung an das gelassene Improvisations- und Überlebenstalent der kubanischen Inselbewohner."
HAZ

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

SO
22.07.
14:30
MO
23.07.
14:30
DI
24.07.
14:30
MI
25.07.
14:30