Filmportrait:
YOGA - Die Kraft des Lebens

Filmplakat YOGA - Die Kraft des Lebens

YOGA - Die Kraft des Lebens


Fr 2018
R: Stéphane Haskell
Länge: 85 Min., FSK: 0 J.

Während die konservative Medizin dem regisseur Stéphane Haskell eine lebenslange Behinderung prophezeit, eröffnet ihm Yoga einen Weg zur Heilung.
Nach diesem Erlebnis macht sich Haskell auf eine Weltreise und trifft Menschen, die durch Yoga wieder aktiv zum Leben gefunden haben. Eine berührende Reise, die bis zu einem Treffen mit dem großen Hindu-Meister B. K. S. Iyengar führt, der es mithilfe von Yoga schafft, alle Hindernisse zu überwinden.

"Wir sind alle Gefangene von irgendwas.
Yoga liefert einen modernen Zugang zu einer gewissen Freiheit."
Regisseur Stéphane Haskell

Offizielle Homepage