Filmportrait:
Wellenbrecherinnen – Im Ruderboot über den Atlantik

Filmplakat Wellenbrecherinnen – Im Ruderboot über den Atlantik

Wellenbrecherinnen – Im Ruderboot über den Atlantik


Mit Wellenbrecherinnen zu Gast!
Deutschland 2020
R: Guido Weihermüller
Länge: 124min.

Meike, Cätschi, Steffi und Timna stehen vor der Herausforderung ihres Lebens: der Talisker Whisky Atlantic Challenge. Die vier Frauen wollen als erstes deutsches Team am härtesten Ruderrennen der Welt teilnehmen und den Atlantik im Ruderboot überqueren. Auf ihrem 5.000 Kilometer langen Abenteuer vom Startpunkt auf La Gomera bis zur Karibikinsel Antigua warten extreme Bedingungen: meterhohe Wellen, sengende Hitze und unbarmherzige Stürme. Doch der eigentliche Kampf der vier Frauen beginnt schon lange vor dem Start in das gefährliche Abenteuer.

„Wellenbrecherinnen – Im Ruderboot über den Atlantik“ erzählt die außergewöhnliche Geschichte von vier Frauen und ihrer 42-tägigen Odyssee auf dem Meer. Im Mittelpunkt des Films steht der Kampf gegen Seekrankheit und Schlafmangel sowie die körperlichen und psychische Strapatzen der Reise. Aber er zeigt auch, wie die Frauen zu einem Team an Bord werden, in dem ihr Ziel nur gemeinsam erreicht werden kann. Denn nicht nur auf dem Meer gibt es für die Frauen viele unvorhersehbare Hindernisse.

Offizielle Homepage