Filmportrait:
ANNETTE - engl. OmU

Filmplakat ANNETTE - engl. OmU

ANNETTE - engl. OmU


"Unwirklich und dabei absolut wahrhaftig"-New York Times
Frankreich, Belgien u.a. 2021
R: Leos Carax (Pola X), mit: Adam Driver, Marion Cotillard, Michelle Williams
Länge: 140 Min. (+-,50€), FSK: 12 J.
Trailer ansehen

Der neue Film von LEOS CARAX (Die Liebenden von Pont-Neuf) mit Adam Driver (Paterson, Inside Llewyn Davis), Marion Cotillard (La Vie en Rose, Geschmack von Rost und Knochen), Michelle Williams (Brokeback Mounain, Blue Valentin).
Der Eröffnungsfilm der Filmfestspiele von CANNES ist eine verrückte Rockoper um die Liebe eines Comedian und einer Opernsängerin und ihrer Tochter Annette.
Leos Carax hat ein rauschhaftes, furioses Werk geschaffen, das von der Musik der Art-Pop-Pioniere Sparks getrieben wird und durch seine ungewöhnliche Inszenierung subtile Zwischentöne erfährt.
Adam Driver und Marion Cotillard sind es, die diese Blicke austauschen, in denen der Wahnsinn und die Leidenschaft mitschwingen, die Leos Carax einen unberechenbaren Ausnahmekünstler sein lassen.

"Ein wildes, ungestümes Werk, das sich jeder Einordnung entzieht. Man fragt sich, was man da eigentlich sieht, staunt, lässt sich mitziehen, taucht ein in den Irrsinn der Gefühle."
Zeit online

"Unwirklich und dabei absolut wahrhaftig"
New York Times

"Ein abgedrehtes, bombastisches und unverblümtes Spektakel."
The Guardian

Offizielle Homepage