Filmportrait:
WUNDERSCHÖN

Filmplakat WUNDERSCHÖN

WUNDERSCHÖN


D 2021
R: Karoline Herfurth, mit: Nora Tschirner, Martina Gedeck, Emilia Schüle u.a.
Länge: 132 Min. (+-,50€), FSK: 6 J.
Trailer ansehen

Die neue überaus gelungene Regiearbeit der Schauspielerin Karoline Herfurth (Die Vorleserin, Vincent will mehr) über das Leben und die Lieben von heute mit MARTINA GEDECK (Und wer nimmt den Hund), NORA TSCHIRNER (Gut gegen Nordwind), EMILIA SCHÜLE (Narziss und Goldmund, Vaterfreuden), FRIEDRICH MÜCKE(Friendship, Ballon) u.a.
Leichtfüßige Tragikomödie um Frauen und auch Männer verschiedenen Alters, die mit Schönheits- und Lebensidealen hadern.
Sonja ist nach zwei Schwangerschaften nicht mehr mit ihrem Körper und ihrem Leben zufrieden. Ihre beste Freundin Vicky lernt einen Mann kennen, der vielleicht der richtige sein könnte, doch sie traut Männern nicht über den Weg. Frauke fühlt sich mit 60 Jahren nicht mehr begehrt, ihr Mann scheint sie zu ignorieren. Ihre Tochter Julie setzt alles daran, Model zu werden. Schülerin Leyla muss wie die Genannten ihren eigenen Weg finden - unabhängig von den Erwartungen anderer.

Offizielle Homepage