Filmportrait:
Ein grosses Versprechen

Filmplakat Ein grosses Versprechen

Ein grosses Versprechen


Mo, 30.05., 20.30 Uhr: Dagmar Manzel, Rolf Lassgard und Regisseurin Wendla Nölle stellen ihren Film persönlich vor!
D 2021
R: Wendla Nölle, mit: Dagmar Manzel (Die Apothekerin, Crazy), Rolf Lassgård (Schachnovelle, Nach der Hochzeit), Wolfram Koch (HR-Tatort, Houston, Der Hauptmann),
Länge: 90 Min., FSK: 6 J.
Trailer ansehen

Die großartige DAGMAR MANZEL (Franken-Tatort) kehrt endlich auf die Kinoleinwand zurück!

Eine große Liebesgeschichte über den Kampf eines Paares um einander und um Selbstbestimmung.
JUDITHA und ERIK blicken auf eine lange Ehe mit den üblichen Höhen und Tiefen zurück, haben eine Tochter großgezogen und ein erfülltes, glückliches Leben geführt. Mit der Pensionierung des engagierten Universitätsprofessors soll nun endlich die gemeinsame Zeit anbrechen. Doch das Ankommen im neuen Alltag fällt beiden schwer, denn Juditha leidet an MS...
Wie gesteht man sich in einer Partnerschaft gegenseitige Ängste und Wünsche und was ist nötig, um auch im Alter ein Leben in Würde führen zu können? Wie geht man damit um, wenn ein geliebter Mensch seinen Alltag nicht mehr ohne fremde Hilfe bewältigen kann?

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

MO
30.05.
20:30