Filmportrait:
Der menschliche Faktor

Filmplakat Der menschliche Faktor

Der menschliche Faktor


Hauptdarsteller MARK WASCHKE stellt seinen Film persönlich vor!
D/Ital. 2020
R: Ronny Trocker, mit: Mark Waschke (Barbara, Tatort Berlin), Sabine Timoteo (Mitte der Welt, Der freie Wille), Wanja Valentin Kube
Länge: 103 Min., FSK: 12 J.
Trailer ansehen

Gefeiert bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin und Robert Redfords SUNDANCE-Festival für unabhängige Filme.
Äußerst spannend erzählte Geschichte einer Familie mit Anleihen bei einem Thriller...
Auf dem ersten Blick ist es eine nahezu perfekte, moderne Familie, mit Eltern, die beide in der eigenen Werbeagentur arbeiten und zwei smarten Kindern, die in einer coolen Großstadt-Wohnung leben. Allmählich scheinen Risse im Idyll auf.

Ein Einbruch in die belgische Ferienwohnung am Meer, die alle in Panik versetzt, baut ein Bedrohungsszenario auf und sorgt dafür, dass unterdrückte Gefühle ausbrechen, die Spannungen zwischen den Familienmitgliedern verstärkt werden. Der Kniff, den Einbruch und was kurz davor und danach passiert, in Rückblenden aus den verschiedenen Perspektiven der Familienmitglieder zu erzählen, ermöglicht Trocker immer mehr Facetten der Psychologie der Figuren und ihre Beziehungen untereinander sowie auch das soziale Umfeld herauszuarbeiten. Wie in einem Krimi werden falsche Fährten gelegt, gibt es Überraschungen. Auch politische Aktivisten könnten hinter dem Einbruch stecken.

"Die Angst schlummert unter der Oberfläche"
SZ

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

MO
27.06.
20:30