Filmportrait:
Buddenbrooks

Filmplakat Buddenbrooks

Buddenbrooks


Deutschland 2008
Länge: 151 min.

Mitte des 19. Jahrhunderts haben es die Buddenbrooks in Lübeck zu Reichtum und Ansehen gebracht. Die alteingesessene Familie um Konsul Jean (Armin Mueller-Stahl) und Konsulin Bethsy (Iris Berben) ist durch Getreidehandel wohlhabend geworden.
Als Jean stirbt, kommen schwere Zeiten auf die Dynastie zu, weil die Kinder Thomas (Mark Waschke), Christian (August Diehl) und Tony (Jessica Schwarz) ihre Lebenskonflikte nicht bewältigen können.

Thomas Manns nobelpreisgekröntes Werk der Weltliteratur findet eine opulente und aktuelle Adaption durch den ausgewiesenen Mann-Kenner Heinrich Breloer (\\\"Die Manns - Ein Jahrhundertroman\\\"), der den Aufstieg und Fall einer deutschen Familie sehr bewegend schildert.

Offizielle Homepage