Filmportrait:
Zwischen Welten

Filmplakat Zwischen Welten

Zwischen Welten


Gedreht in Hannover und Afghanistan! „Grandiose Bilder und Darsteller , ein starker, ein preiswürdiger Film, ganz nah an der Realität“ ZDF heute journal
D 2014
R: Feo Aladag (Die Fremde), mit: Ronald Zehrfeld, Mohamad Mohsen, Felix Kramer, Roman Rien, Pit Bukowski, Tobias Schönenberg, Burghart Klaußner
Länge: 98 Min., FSK: 12 J.

Direkt von den Filmfestspielen in Berlin 2014 kommt der neue Film von FEO ALADAG (Die Fremde) jetzt ins Kino!
Gedreht in Hannover und Afghanistan!
Feo Aladag ("Die Fremde") nutzt ihr differenziertes Porträt eines ISAF-Soldaten im Afghanistankrieg als Diskurs über Nähe und Fremdheit, Vertrauen und Versagen. Wie human kann jemand handeln, der ins Räderwerk der Militärbürokratie eingebunden ist? Gedreht wurde das aufrüttelnde und bewegende, von Judith Kaufmann bestechend fotografierte Drama an Originalschauplätzen in Afghanistan. Als Nato-Hauptmann brilliert Ronald Zehrfeld ("Barbara"), nicht minder stark agiert Burghart Klaußner als dessen Vorgesetzter. Packendes, feinfühliges und differenziertes Kino.

„Grandiose Bilder und Darsteller , ein starker, ein preiswürdiger Film, ganz nah an der Realität“
ZDF heute journal

„Dieser Film hat die Kraft das Bild von diesem Krieg auf Jahre zu prägen“
DER SPIEGEL

„Aufrüttelnd, brisant, harausragend!“
Der Stern

Offizielle Homepage