Filmportrait:
A MOST WANTED MAN

Filmplakat A MOST WANTED MAN

A MOST WANTED MAN


"Philip Seymour Hoffman in seinem letzten großen Film...eine kluge, vielschichtige Geschichte, perfekte Schauspieler und eine Melancholie, die einen schon vor lauter Schönheit zum Weinen bringt." kulturSPIEGEL
GB/D 2013
R: Anton Corbijn (Control), mit: Philip Seymour Hoffman, Rachel McAdams, Willem Dafoe, Robin Wright, Nina Hoss, Daniel Brühl, Kostja Ullmann, Martin Wuttke, Herbert Grönemeyer
Länge: 121 Min., FSK: 6 J.

Spionagekrimi nach dem Bestseller von John le Carré, gedreht in Hamburg!
Nachdem der Kalte Krieg offiziell als beendet gilt, suchten die internationalen Geheimdienste verzweifelt nach einem neuen Feindbild, das es zu bekämpfen gilt...
Hamburg, 2012: Der rätselhafte Flüchtling Issa Karpov, halber Russe, halber Tschetschene, findet Zuflucht in der islamischen Gemeinde der Hansestadt. Er wird verfolgt und braucht verzweifelt Hilfe auf der Suche nach dem illegal erworbenen Vermögen seines verstorbenen russischen Vaters. Nichts an diesem jungen Mann passt zusammen: Ist er Opfer, Täter, Betrüger oder ein zerstörungswütiger extremistischer Fanatiker?

"Philip Seymour Hoffman in seinem letzten großen Film...eine kluge, vielschichtige Geschichte, perfekte Schauspieler und eine Melancholie, die einen schon vor lauter Schönheit zum Weinen bringt."
kulturSPIEGEL

"...phänomenales Ensemble...Nebenbei hat Corbijan Hamburg als eine Stadt in Szene gesetzt, die so cool glitzert wie London oder New York."
HAZ

Offizielle Homepage