Filmportrait:
Der Räuber

Filmplakat Der Räuber

Der Räuber


Deutschland 2010
Regie: B. Heisenberg, mit: Andreas Lust, Franziska Weisz, Markus Schleinzer
Länge: 98 Min., FSK: 12
" title="Trailer ansehen">Trailer ansehen

OFFIZIELLER WETTBEWERBSBEITRAG BERLINALE 2010:
Benjamin Heisenbergs zweite Regiearbeit nach dem Erfolg von "Schläfer" erzählt von aberwitzigen Bankrauben, vom Glück beim Laufen, von unmöglicher Liebe und abenteuerlicher Flucht.
"Der Räuber" erzählt nach einer wahren Begebenheit die Geschichte eines vielseitig begabten Mannes: Johann Rettenberger, erfolgreicher Marathonläufer und Serienbankräuber. Das Portrait eines Getriebenen.
Ein Thriller mit philosophischen Zwischentönen über einen Mann, der nur seinen Instinkten zu folgen scheint, einen rätselhaften Außenseiter, dessen Weg wir gebannt folgen.

Offizielle Homepage