Filmportrait:
MOMMY

Filmplakat MOMMY

MOMMY


„Präzise und elegant inszeniert …XAVIER DOLAN ist der neue Fassbinder“ ttt
Fr, Can 2014
R: Xavier Dolan, mit: Anne Dorval, Suzanne Clément, Antoine-Olivier Pilon
Länge: 134 Min. (+-,50€), FSK: 12

Preis der Jury bei den Filmfestspielen in Cannes.
Der neue Film von XAVIER DOLAN ist ein etwas anderer Film über die Liebe zwischen Mutter und Sohn: zart, brutal und anders.
Eine verwitwete, allein erziehende Mutter, die mit ihrem gewalttätigen Sohn überfordert ist, schöpft neue Hoffnung als eine mysteriöse Nachbarin im Leben der Familie auftaucht und ihr die Unterstützung bietet, die sie so dringend benötigt.

„…entfaltet der Film einen Zauber und eine Kraft, denen man sich nicht entziehen kann.“
Die Zeit

„Präzise und elegant inszeniert …XAVIER DOLAN ist der neue Fassbinder“
ttt

„zart, brutal und anders“
Die Zeit

„virtuos in Szene gesetzt“
SPIEGEL online

„eine Achterbahn der Gefühle“
arte

„Welch Verbindung von Inhalt, Emotion und Form“
Die Welt

Offizielle Homepage