Filmportrait:
ST. VINCENT - engl. OmU

Filmplakat ST. VINCENT - engl. OmU

ST. VINCENT - engl. OmU


"Ein Ereignis" kulturSPIEGEL
USA 2014
R: Theodore Melfi, mit: Bill Murray, Melissa McCarthy, Naomi Watts
Länge: 103 Min., FSK: 12 J.

BILL MURRAY nach LOST IN TRANSLATION wieder auf OSCAR-Kurs!
Nach so wunderbaren Filmen wie BROKEN FLOWERS, MOONRISE KINGDOM und zuletzt GRAND BUDAPEST HOTEL brilliert Bill Murray hier als zynischer, bärbeißiger Rentner, der sich mit dem Nachbarjungen anfreundet.
Mit der Ruhe im desolaten Vorstadthaus ist es für den Pensionisten vorbei, als die alleinerziehende Maggie, wuchtig gespielt von "Brautjungfer" Melissa McCarthy, nebenan einzieht. Deren Umzugswagen bricht einen Ast ab, der auf Vincents Auto - er nennt die Rostlaube einen "american classic" - landet. Nicht weiter schlimm, denn so lassen sich ein paar Dollar machen - wie auch mit dem Babysitterjob, zu dem die im Schichtdienst arbeitende Röntgenschwester den Senior überredet. Er soll auf ihren zwölfjährigen Sohn (Jaeden Lieberher) aufpassen und ihm bei den Hausaufgaben helfen. Vincent hat aber ganz eigene Vorstellungen von Pädagogik, nimmt den Jungen stattdessen lieber in seine Stammkneipe mit und lehrt ihn, dass ein rechter Haken oft nachhaltigere Wirkung zeigt als der Versuch einer friedlichen Aussprache.

"Ein Ereignis"
kulturSPIEGEL

Offizielle Homepage