Filmportrait:
Das große Museum

Filmplakat Das große Museum

Das große Museum


Dokumentarfilm - „Klug, großartig und schön“ Barbara Pichler, Diagonale-Intendantin
Österreich 2014
R: Johannes Holzhausen
Länge: 94min.

Die Dokumentation porträtiert eines der bedeutendsten Museen der Welt: das Kunsthistorische Museum in Wien (KHM). Der Film unternimmt mit neugierigem, verschmitzt humorvollem Blick eine ausgedehnte Reise hinter die Kulissen dieser faszinierenden Institution und zeigt anhand des vielfältigen Museumsalltags und einer Fülle von charismatischen Protagonisten die einzigartige Welt des KHM.
Über zwei Jahre hat sich Regisseur Johannes Holzhausen im Kunsthistorischen Museum mit seinem Filmteam umgesehen. In aufmerksamem Direct-Cinema-Stil – kein Off-Kommentar, keine Interviews, keine Begleitmusik – beobachtet der Film die vielgestaltigen Arbeitsprozesse, die daran mitwirken, der Kunst ihren rechten Rahmen zu geben. Die Kette ineinander greifender Rädchen reicht von der Direktorin zum Reinigungsdienst, von den Transporteuren zur Kunsthistorikerin.

„Klug, großartig und schön“
Barbara Pichler, Diagonale-Intendantin

Offizielle Homepage