Filmportrait:
Nur eine Stunde Ruhe-UNE HEURE DE TRANQUILLITÉ - franz. OmU

Filmplakat Nur eine Stunde Ruhe-UNE HEURE DE TRANQUILLITÉ - franz. OmU

Nur eine Stunde Ruhe-UNE HEURE DE TRANQUILLITÉ - franz. OmU


„gekonnte Unterhaltung, in der Klamauk und Zeitgeistkomödie sich aufs Köstlichste ergänzen.“ Madame
Fr 2014
R: Patrice Leconte, mit: Christian Clavier, Carole Bouquet, Valérie Bonneton, Rossy De Palma u.a.
Länge: 79 Min., FSK: 0J.

"Monsieur Claude" CHRISTIAN CALVIER ist zurück als leidenschaftlicher Jazzfan, der seine gerade auf dem Flohmarkt erworbene Schallplattenrarität eigntlich nur ganz in Ruge genießen möchte. Doch es scheint, als habe sich die Welt gegen ihn verschworen: seine Ehefrau macht ihm ein furchtbares Geständnis, sein unberechenbarer Sohn taucht aus dem Nichts wieder auf, seine Mutter ruft ununterbrochen an, und zu allem Überfluss findet ausgerechnet an diesem Tag eine große Party in der Nachbarschaft statt. Um in diesem Chaos endlich einfach nur eine Stunde Musik hören zu können, ist Michel jedes Mittel recht. Dennoch muss der gerissene Lügner all seine Energie einsetzen, damit aus dem sonnigen Morgen kein böser Albtraum wird.
Unter der Regie von Altmeister PATRICE LECONTE (Der Mann der Friseuse, Monsieur Hire) brillieren in dieser wunderbaren Komödie neben CHRISTIAN CLAVIER CAROLE BOUQUET (Dieses obskure Objekt der Begierde, Zu schön für Dich), VALÉRIE BONNETON (Sie sind ein schöner Mann) und ROSSY DePALMA (Zerrissene Umarmungen)

Offizielle Homepage