Filmportrait:
NINOTSCHKA

Filmplakat NINOTSCHKA

NINOTSCHKA


Zum 110 Geb. von GRETA GARBO!
USA 1939
R: Ernst Lubitsch, mit: Greta Garbo, Melvyn Douglas, Ina Claire, Alexander Granach
Länge: 109 Min., FSK: 6 J.

Zauberhafte Hollywood-Komödie von ERNST LUBITSCH nach einem Drehbuch von BILLY WILDER, die durch hintergründigen Witz, sanfte Ironie und eine gehörige Portion Romantik besticht. Greta Garbo übernahm in diesem Film ihre erste komische Rolle, in der sich zugleich die Entwicklung in der Realität widerspiegelt: während die Figur Ninotschka eine Metamorphose von der strengen, humorlosen Kommunistin zur überschwenglichen Liebenden durchmacht, streift die Garbo hier das Klischee der kühlen Schönheit ab, um sich auf mitreißende Weise von ihrer witzigen Seite zu zeigen.

Lustiger, vergnüglicher, witziger, frecher und geistreicher geht es nicht!

„Zeit- und Charakterkomödie mit menschlicher Wärme und satirischem, niemals verletzendem Witz. Unter der liebevollen Regie Lubitschs spielte Greta Garbo hier ihre einzige wirklich gelungene komische Rolle.“
Lexikon des Intern. Films

"...eine der spritzigsten Komödien des Jahres..., eine freche, impertinente und boshafte Geschichte, deren Pointen keine Grenzen kennen."
NEW YORK TIMES

Offizielle Homepage