Filmportrait:
A ROYAL NIGHT - Ein königliches Vergnügen

Filmplakat A ROYAL NIGHT - Ein königliches Vergnügen

A ROYAL NIGHT - Ein königliches Vergnügen


"...verbreitet ein flirrendes Champagnerprickeln" epdFilm
GB 2015
R: Julian Jarrold, mit: Sarah Gadon, Emily Watson, Jack Reynor, Rupert Everett u.a.
Länge: 97 Min., FSK: 12 J.

England 1945: Prinzessin Elizabeth und ihre Schwester Margaret dürfen zur Feier des Ende des Zweiten Weltkriegs ausgehen und erleben eine aufregende Nacht...
8. Mai 1945, der "Tag der Befreiung in Europa" zum Ende des Zweiten Weltkrieses: Auch die britischen Prinzessinen Elizabeth, damals 19 Jahre alt, und die 14-jährige Margaret sollen diesen Freudentag feierlich begehen – so feierlich, wie es sich für Hoheiten geziemt, und mit der offiziellen Erlaubnis von König Georg VI., gespielt von Rupert Everett in einer seiner wirklich staatstragenden Rolle. Doch die jungen Hoheiten schleichen sich fort von den beigestellten Aufpassern und stürzen sich in eine Partynacht in London.

„Furiose, einfallsreiche Screwball-Komödie, die auf höchst amüsante Weise ein WAS WÄRE WENN –Szenario mit der britischen Königsfamilie entfaltet.“
filmdienst

"...verbreitet ein flirrendes Champagnerprickeln"
epdFilm

Offizielle Homepage