Specials

Mo. 12.12.2016, 20.30 Uhr:

Vorpremiere in ital. OmU-Fass.
Die ├ťbergl├╝cklichen - LA PAZZA GIOIA - ital. OmU

Weitere Seiten:

Kartenbestellung

Telefon: 0511 / 317802

Newsletter

Anmeldung für unseren Filmkunstkino-Newsletter:

Ihre E-Mail Adresse
Anmelden Abmelden

Vor und nach dem Kino

Filmportrait:
Where to invade next? - OmU

Filmplakat Where to invade next? - OmU

Where to invade next? - OmU


Dokumentarfilm
USA 2015
R: Michael Moore
Länge: 119min., FSK: 12
Trailer ansehen

Was k├Ânnen die USA von anderen L├Ąndern lernen? Michael Moore will es genau wissen und marschiert als Ein-Mann-Armee in Europa und Tunesien ein. Wo immer er seine US-Flagge in fremden Boden rammt, will er keine Territorien und ├ľlfelder erobern, sondern gute Ideen. Und zwar solche, mit denen L├Ąnder wie Deutschland, Frankreich und Italien gute Arbeits- und Lebensbedingungen f├╝r ihre B├╝rger geschaffen haben. Egal ob faire L├Âhne oder gesundes Schulessen, kostenlose Bildung oder menschenw├╝rdige Gef├Ąngnisse: Michael Moore klaut alles, was er kriegen kann. Denn Europa hat L├Âsungen f├╝r viele Probleme, an denen die amerikanische Gesellschaft seit Jahren krankt. Je l├Ąnger Michael Moore staunend durch Europa reist, um so klarer wird ihm: Der amerikanische Traum lebt! Wenn auch nur au├čerhalb der USA. Und so wird Michael Moores j├╝ngster Doku-Streich WHERE TO INVADE NEXT zu einer augenzwinkernden Liebeserkl├Ąrung an Europa

Offizielle Homepage