Filmportrait:
Utbüxen kann keeneen - Weglaufen kann keiner

Filmplakat Utbüxen kann keeneen - Weglaufen kann keiner

Utbüxen kann keeneen - Weglaufen kann keiner


Ausgezeichnet mit dem Dokumentarfilmpreis Filmfest Schleswig-Holstein 2016 ​
Deutschland 2015
Buch + Regie: Gisela Tuchtenhagen und Margot Neubert-Maric
Länge: 90min.
Trailer ansehen

- Plattdeutsch mit Untertiteln -

In dem plattdeutschen Dokumentarfilm geht es um Sitten und Gebräuche im Umgang mit dem Tod und den Toten, altes Handwerk, den Wandel in der Trauerkultur, die norddeutsche Landschaft und vor allem um die Menschen, ihr Leben und ihre Sprache.

In de plattdütschen Dokomentarstreifen geiht dat um dat Bruukdom in Umgang mit den Dod un de Doden, oolet Handwark, de Wannel in de Truerkultur, de norddütsche Landschop un vör allem um de Minschen, ehr Leven un ehre Sprook.

Ausgezeichnet mit dem Dokumentarfilmpreis
Filmfest Schleswig-Holstein 2016 ​

Offizielle Homepage