Filmportrait:
THE BIRTH OF A NATION

Filmplakat THE BIRTH OF A NATION

THE BIRTH OF A NATION


„Kraftvolles Plädoyer für die Gleichberechtigung“ - Abendzeitung
USA 2016
R: Nate Parker, mit: Nate Parker, Armie Hammer, Aunjanue Ellis u.a.
Länge: 120 Min., FSK: 16 J.

Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis und dem Großen Preis der Jury beim Sundance Filmfestival.
In der Tradition des OSCAR-Siegers 12 YEARS A SLAVE kommt dieses Historien- und Helden-Epos über den Anführer eines Sklavenaufstands.
Dieses bildgewaltige Epos setzt dem historisch verbürgten Nat Turner und dem nach ihm benannten Sklavenaufstand von 1831 ein Denkmal.

„Kraftvolles Plädoyer für die Gleichberechtigung“
Abendzeitung

„Parkers auf wahren Begebenheiten beruhendes Regiedebüt über den Sklaven Nat Turner und den von ihm angeführten Aufstand im Jahr 1831 hatte im Januar, beim Sundance-Festival in Utah, die versammelte Filmbranche aus den Sitzen gerissen…Der Film trifft einen Nerv.“
SPIEGELonline

Offizielle Homepage