Filmportrait:
GALAPAGOS - Trauminseln im Pazifik

Filmplakat GALAPAGOS - Trauminseln im Pazifik

GALAPAGOS - Trauminseln im Pazifik


BRD 1962
R: Heinz Sielmann
Länge: 92 Min., FSK: 6 J.

Der vielfach preisgekrönte Film zeigt die einzigartige Tierwelt auf der pazifischen Arche Noah Anfang der 60er Jahre. In der Isolation haben sich die vom Festland eingewanderten Arten allmählich an die veränderten Umweltbedingungen angepasst und neue Arten entwickelt. Der dritte Kinofilm Heinz Sielmanns schildert in eindrucksvollen Bildern die riesigen Brutkolonien der Kormorane oder die Begegnungen mit zutraulichen Leguanen, Seelöwen und Bussarden Er stellt die Darwin-Finken mit ihren verschiedenartig ausgebildeten Schnäbeln vor, die Charles Darwin zu seiner epochalen Lehre vom Ursprung der Arten inspiriert haben. Die Original-Kinofassung wurde zu Beginn dieses Jahres restauriert.

Offizielle Homepage