Weitere Seiten:

Kartenbestellung

Telefon: 0511 / 317802

Newsletter

Anmeldung für unseren Filmkunstkino-Newsletter:

Ihre E-Mail Adresse
Anmelden Abmelden

Vor und nach dem Kino

Filmportrait:
Die VerfĂĽhrten

Filmplakat Die VerfĂĽhrten

Die VerfĂĽhrten


"Sieben Frauen verführen einen Mann. Aber wie! ... eine gewiefte und sehr düstere Gesellschaftskomödie. Jane Austen trifft hier auf Alfred Hitchcock." - Die Zeit
USA 2017
R: Sofia Coppola (Lost in Translation), mit: Colin Farrell, Nicole Kidman, Kirsten Dunst, Elle Fanning u.a.
Länge: 91 Min., FSK: 12 J.

Ausgezeichnet mit dem Preis fĂĽr die Beste Regie fĂĽr Sofia Coppola bei den Filmfestspielen in Cannes 2017!
Eifersucht und Intrigen in einer Mädchenschule 1864.
Amerika während des Bürgerkriegs. Die Nordstaaten führen einen erbitterten Kampf gegen die Südstaaten. In dieser gefährlichen Zeit verschlägt es einen Unions-Soldaten des Nordens in feindliches, südliches Konföderierten-Gebiet. Der verwundete John McBurney (Colin Farrell) wird jedoch von der Schülerin eines reinen Mädcheninternats gefunden und in ihre Schule in Sicherheit gebracht.
Alle Schülerinnen (Elle Fanning), Lehrerinnen (Kirsten Dunst) und sogar die Schulleiterin (Nicole Kidman) kümmern sich trotz anfänglicher Zweifel bald hingebungsvoll um den eigentlich zur Gegenseite gehörigen Verletzten. Doch je vollständiger der versteckt gehaltene Soldat die Herzen der Frauen gewinnt, desto mehr fangen die Anwesenden an, um seine Aufmerksamkeit und Zuneigung zu kämpfen.

„Nicht nur erfrischend…überaus souverän“
Spiegel.de

"Die amouröse Geschichte endet ausgesprochen schwarzhumorig. "
HAZ

"leicht und elegant...inszeniert"
FAZ am Sonntag

"Eindrucksvoll gespielt"
Moma ARD

"Sieben Frauen verführen einen Mann. Aber wie! ... eine gewiefte und sehr düstere Gesellschaftskomödie. Jane Austen trifft hier auf Alfred Hitchcock."
Die Zeit

Offizielle Homepage


Spielzeiten: