Filmportrait:
HERRliche Zeiten

Filmplakat HERRliche Zeiten

HERRliche Zeiten


"Gute Komödie, die mit einem hohen Grad an Durchgeknalltheit...Spaß macht."-FAZ am Sonntag
D 2018
R:Oskar Roehler (Die Unberührbare), mit: Oliver Masucci (Er ist wieder da), Katja Riemann (Der bewegte Mann), Samuel Finzi (Marie Curie), Moritz Bleibtreu
Länge: 110 Min., FSK: 16 J.

Nach QUELLEN DES LEBENS der neue Film von OSKAR ROEHLER mit KATJA RIEMAN (Rosenstraße, Comedian Harmonists) und SAMUEL FINZI (Der Hauptmann, Kokowääh).

Modern, skrupellos, ausbeuterisch und dekadent. Was hat der Sohn eines reichen Scheichs mit dem geplanten Swimmingpool eines verkrachten Schönheitschirurgen zu tun? Und was die Sinn- und Lebenskrise einer Gartenarchitektin mit den Plänen und Absichten eines undurchsichtigen Dieners, der sich als Haussklave anbietet?
Ein unvergleichlicher Blick hinter die Kulissen einer saturierten Gesellschaft, die ihren Wohlstand auf Ausbeutung und Gier stützt.

"Gute Komödie, die mit einem hohen Grad an Durchgeknalltheit...Spaß macht."
FAZ am Sonntag

Offizielle Homepage