Filmportrait:
MARIA BY CALLAS

Filmplakat MARIA BY CALLAS

MARIA BY CALLAS


„Ein einzigartiger Blick auf eine einzigartige Künstlerin“-BR - „Liebevoll montierte Collage“-Filmdienst
Fr 2017
R: Tom Volf
Länge: 113 Min., FSK: 6 J.
Trailer ansehen

Die Geschichte der legendären Opernsängerin Maria Callas. Anhand von alten Interviews, Filmaufnahmen und persönlichen Briefen versucht Regisseur Tom Volf einen intimen Einblick in ihr Leben zu gewähren. Sowohl auf der Bühne wie auch auf der Kinoleinwand – Maria Callas’ Stimme und Schönheit verzaubern. Maria By Callas ist eine Ode an einen Megastar.
Der Film erzählt die Geschichte eines einzigartigen Lebens und enthüllt eine so leidenschaftliche wie kluge und sensible Persönlichkeit. Hier ist grosse Künstlerin auf der Suche nach Wahrhaftigkeit, Schönheit, Liebe - so nah war man der grossen Operndiva noch nie.

„Ein einzigartiger Blick auf eine einzigartige Künstlerin“
BR

„Liebevoll montierte Collage“
Filmdienst

Offizielle Homepage


Spielzeiten:

MO
20.08.
18:30