Filmportrait:
LOVE, CECIL

Filmplakat LOVE, CECIL

LOVE, CECIL


"Üppige(...) filmische Liebeserklärung ... der Film hat Klasse"-HAZ
USA 2017
R: Lisa Immordino Vreeland (Peggy Guggenheim)
Länge: 99 Min., FSK: 6 J.

Beeindruckendes, intimes Portrait des Fotografen, Kostüm- und Setdesigner Cecil Beaton (Oscar-Preisträger für GIGI und MY FAUR LADY).
Faszinierender Dandy und Jahrhundertfotograf: Cecil Beaton (1904 – 1980) ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, der seiner Zeit weit voraus war. Ob als Fotograf für die VOGUE oder den britischen Hof, Kostümdesigner oder Innenarchitekt: Beaton war ein absolutes Multitalent und faszinierte diesseits und jenseits des Atlantiks die oberen Zehntausend. Er kleidete Audrey Hepburn ein, porträtierte Marilyn Monroe, Greta Garbo gehörte mit zu seinem engsten Umfeld … Sein künstlerisches Schaffen prägte Generationen und inspiriert noch heute.

"Üppige(...) filmische Liebeserklärung an den Fotografen, Theaterdesigner, Maler und Schriftsteller Cecil Beaton, der der Hoffotograf der britischen Königsfamilie war...der Film hat Klasse."
HAZ

Offizielle Homepage