Filmportrait:
CYRUS – Meine Freundin, ihr Sohn und ich

Filmplakat CYRUS – Meine Freundin, ihr Sohn und ich

CYRUS – Meine Freundin, ihr Sohn und ich


USA 2010
R: Jay Duplass, Mark Duplass, mit: John C. Reilly, Jonah Hill, Marisa Tomei
Länge: 91 min., FSK: 6
" title="Trailer ansehen">Trailer ansehen

Direkt von Robert Redfords SUNDANCE-Film-Festival für unabhängige Filme kommt diese charmante Independentkomödie über einen langjährigen Single, der sich neu verliebt, damit aber das Revierverhalten des erwachsenen Sohns seiner Freundin aktiviert.
John kann sein Glück kaum fassen. Sieben Jahre nach seiner Scheidung von Jamie hat er auf einer Party eine Frau kennengelernt, in deren Liga er normalerweise nicht spielt, deren Herz er aber dennoch erobern kann. Molly und John - das passt, allerdings nicht ihrem Sohn Cyrus, der längst erwachsen ist, aber seine Mutter als Rundumbetreuerin nicht aufgeben will. So versucht Cyrus, den romantischen Eindringling durch Intrigen zu vertreiben
Mit leisem Humor und kauzigem Charme überzeugt diese Komödie, die auch als sympathische, unsentimentale Lovestory funktioniert.

Offizielle Homepage