Filmportrait:
Halt auf freier Strecke

Filmplakat Halt auf freier Strecke

Halt auf freier Strecke


Bester dt. Film 2012! 4 LOLAS!!!
D 2011
R: Andreas Dresen, mit: Milan Peschel (Boxhagener Platz), Steffi Kühnert (Das weisse Band), Inka Friedrich (Sommer vorm Balkon)
Länge: 110 min, FSK: 6

Der große Gewinner bei der LOLA-Verleihung 2012!!!
Bester deutscher Film 2012: Beste Regie: Andreas Dresen, Bester Hauptdarsteller: Milan Peschel, Bester Nebendarsteller Otto Mellies.
Andreas Dresens Film mit MILAN PESCHEL vom SCHAUSPIEL Hannover:
Nach Filmen wie WOLKE 9 und SOMMER VORM BALKON begeistert Regisseur Andreas Dresen mit diesem ergreifenden und eindringlichem Familiendrama.
Dresen erzählt hier vom wahren Sterben und lotet die ganze Gefühlspalette aus, von der Wut auf das ungerechte Schicksal, die Angst vor dem Unausweichlichen, die Trauer um nicht verwirklichte Träume bis hin zur Akzeptanz des baldigen Todes. Der Film geht auch dank der hervorragenden Darstellerleistungen, allen voran von Milan Peschel, unter die Haut.

"Andreas Dresens bisher bester Film"
Die Welt

"Mit großer Sensibilität und Aufrichtigkeit" Frankfurter Rundschau

"Rührt das Cannes-Publikum zu Tränen"
SZ

Offizielle Homepage