Filmportrait:
Habemus Papam - Ein Papst büxt aus

Filmplakat Habemus Papam - Ein Papst büxt aus

Habemus Papam - Ein Papst büxt aus


Ital., Fr 2011
R: Nanni Moretti, mit: Michel Piccoli, Nanni Moretti, Renato Scarpa
Länge: 104 Min., FSK: 6

Zwischen Ernst und Komik wechselt Nanni Moretti bei seinem Porträt eines frisch gewählten Papstes, der die Nerven verliert.

Der frisch gewählte Papst hat plötzlich Angst vor der Verantwortung, will das Amt nicht mehr und stürzt den Vatikan in eine tiefe Krise.

Die Wahl eines neuen Papstes steht an. Von der Sixtinischen Kapelle steigt weißer Rauch auf. Man hat sich entschieden. Doch der designierte neue Papst hadert mit seiner schweren Aufgabe, hat Angst. Statt sich dem Volk auf dem Petersplatz zu zeigen, streift er durch die Straßen. Er spricht mit einem Therapeuten. Er will nicht Papst werden und dankt nach Tagen ab, Tagen, in denen der Vatikan mit Strategiedebatten und Presse zu kämpfen hat.

Offizielle Homepage