Filmportrait:
Kurzfilmabend Sexy Things

Filmplakat Kurzfilmabend Sexy Things

Kurzfilmabend Sexy Things


verschiedene Sprachen m. dt. UT
verschiedene Länder
Länge: 113 Min. , FSK: 18

"Sexy Things" heißt das Programm aus zehn kurzen Filmen. Zehn Arbeiten, viele davon preisgekrönt, die sich der körperlichen Liebe, ihren "Folgen und Nebenwirkungen" ganz unterschiedlich annähern.

Enthaltene Filme:

"Love You More" (England 2008, 15 Min.)
London im Sommer 1978, die Klassenkameraden Geogia und Peter entdecken eine gemeinsame Leidenschaft für Musik und füreinander durch die letzte Buzzcocks Single.

"Knospen wollen explodieren" (Deutschland 2005, 20 Min.)
Die jungen Mädchen Kate und Echo jagen ihren Illusionen hinterher. Als eine der beiden das wahre Leben entdeckt, steht ihre Freundschaft auf dem Spiel.

"Von der Hingabe" (Deutschland 2002, 12 Min.)
Ob es sich um eine Langzeitbeziehung, eine Affaire oder einen One-Night-Stand handelt bleibt offen. Beide sind dazu gezwungen sich über ihre Gefühle klar zu werden.

Weitere Filme
"Jade"
"Sunday Mornings"
"Love Me or Leave Me"
"Bonne Mère"
"Trip to the Wound"
"Die Geschichte vom roten Keramikpferd"
"Slave to Sin"

Offizielle Homepage