Filmportrait:
COSMOPOLIS

Filmplakat COSMOPOLIS

COSMOPOLIS


Kanada / Frankreich 2012
R: David Cronenberg, mit: Robert Pattinson, Juliette Binoche, Paul Giamatti
Länge: 108 Min., FSK: 16

Don DeLillos Bestseller verfilmt von Regie-Enfant-Terrible David Cronenberg.
Die Karriere eines jungen Finanzgenies droht abzustürzen...
Eric Packer (Robert Pattinson), 28-jährig, Vermögensverwalter und Multimillionär. In seiner weißen Stretchlimousine fährt er quer durch Manhattan, auf dem Weg sich bei seinem Lieblingsfriseur die Haare schneiden zu lassen. Doch die Stadt ist in Bewegung, denn der amerikanische Präsident ist angereist, gewalttätige Globalisierungsgegner demonstrieren und ein Rapper wird unter großer Anteilnahme seiner Fangemeinde zu Grabe getragen. Die Straßen sind folglich verstopft, alles steht still und nichts geht mehr vorwärts. Während das Leben im Innern der Limousine, Packers rollenden Festung, zum Fernsehbild gerinnt, träumt Packer von hartem Sex, philosophiert über digitale Medien oder geilt sich an riskanten Geschäften mit dem japanischen Yen auf. Weltweit wackeln die Börsenkurse, die Finanzmärkte geraten ins Trudeln, und als Eric viele Stunden und etliche riskante Termingeschäfte später endlich seinen Haarschnitt bekommt, droht auch sein Leben aus den Fugen zu geraten...

Offizielle Homepage