Filmportrait:
THE MASTER

Filmplakat THE MASTER

THE MASTER


USA 2012
R: Paul Thomas Anderson, mit: Joaquin Phoenix, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams
Länge: 137 (+-,50€), FSK: 12

Der neue Film des Regie-Wunderkindes PAUL-THOMAS ANDERSON (Boogie Nights, Magnolia, Punch-Druck Love) wartet mit einzigartigen Schauspielerleistungen und herausragender Optik auf.
Als Liebesgeschichte zwischen den beiden Hauptfiguren beschreibt der Regisseur und Drehbuchautor selbst seinen Film.
Es ist gegenseitige Faszination, die zwei extrem unterschiedliche Typen anzieht.
Da ist der unberechenbare, triebgesteuerte Alkoholiker Freddie, der in der eindrücklichen Eingangssequenz als Marine-Soldat vorgestellt wird, der betrunken am Strand eine aus Sand geformte Frau besteigt, und auf der anderen Seite der charismatischer Redner und selbsternannte Philosoph Lancaster, der keinen Widerspruch duldet und den seine Anhänger "Master" nennen.
Seine Figur, Lehre und Lehrmethoden sind inspiriert von Scientology-Gründer Ron L. Hubbard.

Offizielle Homepage